Musikfeuerwerk Wettbewerb 2010

Event details

  • Samstag | 21. Juli 2018
  • Den ganzen Tag

Der 2. Klasse-II-Musikfeuerwerk-Wettbewerb fand am 18. September 2010 in Feucht statt!

Es nahmen vier Teams aus ganz Deutschland teil, um sich in der zweiten Auflage des ersten Wettbewerbs dieser Art zu messen. Leider war bei einem Team die Zündanlage defekt, weshalb das Publikum nur drei Musikfeuerwerke bestaunen konnte. Je Feuerwerk mussten die Teams mit einem Budget von 700€ auskommen. Gezündet werden durfte nicht in einem Automatikmodus oder programmierte Shows. Die Zündungen mussten per Knopfdruck ausgelöst werden, was hohe Konzentration und Fingerspitzengefühl notwendig macht. Die Feuerwerke mussten eine Länge zwischen 7 und 10 Minuten haben, drei Lieder durften dafür frei gewählt werden. Die Zuschauer waren auch 2010 aus dem Häuschen, die Teams hatten am neuen Zündplatz an der Altdorfer-Straße ganze Arbeit geleistet. Auch der zweite Musikfeuerwerk-Wettbewerb war damit ein voller Erfolg.

 

Hier kannst Du dir die Regeln von 2010 nochmal ansehen